Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf
+
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

Frau von Lkw erfasst und schwer verletzt: Fahrer fährt weg

Nach einem schweren Verkehrsunfall in Frankfurt soll der beteiligte Lkw-Fahrer ohne Erste Hilfe weitergefahren sein. Ein Lastwagen habe am Montagnachmittag eine 78 Jahre alte Frau erfasst und lebensgefährlich verletzt, teilte die Polizei am Dienstag in Frankfurt mit. Die Frau habe eine Straße im Stadtviertel Gallus bei roter Fußgängerampel überqueren wollen, als der Wagen anfuhr und sie erfasste.

Frankfurt/Main - Mehrere Zeugen beobachteten, wie der Lastwagen-Fahrer weiterfuhr, ohne sich um die Schwerverletzte zu kümmern. Die Frau wurde auf eine Intensivstation gebracht.

Die Polizei hielt den Lastwagen in der Nähe des Unfallorts an und stellte das Fahrzeug für weitere Ermittlungen sicher. Gegen den 44 Jahre alten Fahrer wird nun wegen Unfallflucht ermittelt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare