1. Startseite
  2. Hessen

Frühlingshaft mildes Wetter in Hessen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sonniges Wetter
Bäume werfen in der Morgensonne lange Schatten auf ein Feld. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Menschen in Hessen können sich in den kommenden Tagen über frühlingshaft milde Temperaturen freuen. Am Mittwoch ist es trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mitteilte. Im Tagesverlauf ist es teils heiter, teils ist der Himmel von Saharastaub eingetrübt. Diesen trägt der Wind derzeit bis nach Deutschland. Die Höchsttemperaturen liegen in Nordhessen bei etwa 14 Grad, an der Bergstraße bei etwa 17 Grad.

Offenbach - Im höheren Bergland liegen die Werte bei etwa zehn Grad.

In der Nacht zum Donnerstag ist es zunächst teils gering bewölkt. Bis zum Morgen bleibt es trocken bei Tiefstwerten von vier bis zwei Grad. Im Rhein-Main-Gebiet liegen die Temperaturen bei etwa sechs Grad, im Bergland kann es bis zu minus ein Grad kalt werden. Am Donnerstag zieht von Westen her zeitweise etwas Regen auf. Die Temperaturen liegen bei 12 bis 15 Grad. In den Hochlagen werden Höchstwerte von etwa elf Grad erreicht. dpa

Auch interessant

Kommentare