1. Startseite
  2. Hessen

Fünf Autos brennen auf Firmengelände

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schutzkleidung. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Fünf Autos haben auf dem Firmengelände eines Autohändlers in Messel (Kreis Darmstadt-Dieburg) gebrannt. Das Feuer sei am Dienstagabend ausgebrochen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Drei Autos seien komplett ausgebrannt, zwei Fahrzeuge stark beschädigt. Die Feuerwehr habe den Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen auf das Firmengebäude verhindert.

Messel - Die Brandursache war zunächst unklar. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro. dpa

Auch interessant

Kommentare