Rockt im Juni 2021 mit Avantasia in Fulda die Bühne: Tobias Sammet.
+
Rockt im Juni 2021 mit Avantasia in Fulda die Bühne: Tobias Sammet.

Sänger im Interview

Corona: Metal-Sänger Tobias Sammet beobachtet im Lockdown Vögel

Tobias Sammet (43), Frontmann von Edguy und Avantasia, erklärt im Corona-Interview mit der Fuldaer Zeitung, warum er gerade aussieht wie der junge Günter Netzer, wie es mit seinem neuen Album voran geht und wie er die Chancen für sein Konzert mit seiner All-Star-Band Avantasia im Sommer sieht. 

Fulda - Corona* und kein Ende. Künstler sind die Verschiebung von Veranstaltungen längst gewohnt. Der Fuldaer Heavy-Metal-Sänger Tobais Sammet weiß sich aber zu beschäftigen*: Er hat sich schon im ersten Lockdown eingeigelt und an einem neuen Avantasia-Album gearbeitet. Fertig ist es noch nicht, aber das ist für den Sänger auch nicht weiter schlimm: „Der kreative Prozess in meiner kleinen, eigenen Welt macht mir im Moment sehr viel Spaß und hilft mir dabei, mich abzulenken. Rein künstlerisch ist also alles im grünen Bereich.“

Veröffentlicht will Tobias Sammet sein Album im Laufe des Jahres. Hoffentlich kauft dann noch einer CDs: „Alle hören nur noch Musik im Internet. Ich bin aber ein haptischer Mensch und will Dinge anfassen, Booklet, CD, LP, das ist ja ein Gesamtkunstwerk.“ Der ganze „Digital-Kram“ ist dem 43-Jährigen suspekt. *fuldaerzeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare