1. Startseite
  2. Hessen

Fußgängerin von Auto angefahren und tödlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Eine 29-jährige Fußgängerin ist am Samstagabend von einem Auto erfasst worden und gestorben. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau die L3155 bei Schwalmstadt (Schwalm-Eder-Kreis) überquert, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Eine 56-jährige Fahrerin kollidierte demnach in Höhe der Abfahrt Frankenhain in ihrem Wagen mit der jungen Frau. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Auch interessant

Kommentare