Gemeinde Meißner zählt bei Wahl in Hessen am schnellsten

Die Gemeinde Meißner im Werra-Meißner-Kreis hat bei der Bundestagswahl in Hessen am schnellsten gezählt. Von den Kommunen auf Gemeindeebene wurde am Sonntag um 19.14 Uhr als erstes das Ergebnis aus dem nordhessischen Ort mit knapp 3000 Einwohnern veröffentlicht, wie eine Sprecherin des hessischen Landeswahlleiters auf Anfrage sagte. Die SPD holte in Meißner 42,3 Prozent der Zweitstimmen und lag damit weit vor der CDU, die auf 18,3 Prozent kam.

Wiesbaden - Die Wahlbeteiligung lag bei 80 Prozent - abstimmen durften gut 2500 Menschen in Meißner. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare