Handball
+
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.

Gempp fällt bei der HSG Wetzlar mit Kreuzbandriss aus

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar muss lange auf Kreisläufer Patrick Gempp verzichten. Der 25-Jährige hat nach Clubangaben vom Freitag einen Kreuzbandriss im linken Knie bei einer Abwehraktion im Auswärtsspiel in Magdeburg erlitten und fällt mindestens neun Monate aus. Eine Operation sei für die kommende Woche geplant.

Wetzlar - „Das ist schon ein echter Schock für uns alle“, sagte HSG-Trainer Ben Matschke. „Patrick war in den vergangenen Wochen sehr engagiert und fleißig und hat sich seine Einsatzzeiten hart erarbeitet.“ Laut Geschäftsführer Björn Seipp wird sich Wetzlar auf dem Transfermarkt nach einem Ersatz umschauen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare