Florian Koch
+
Florian Koch, Neuzugang beim Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers.

Gießens Basketballer verpflichten Koch aus Würzburg

Frankfurt/Main - Florian Koch wird in der kommenden Saison für den Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers spielen. Der Small Forward kommt vom Liga-Konkurrenten s.Oliver Würzburg und erhält bei den Mittelhessen einen Vertrag für eine Spielzeit, teilte der Verein am Donnerstag mit. Der 29-Jährige spielte bisher 269 Mal in der Basketball-Bundesliga und sammelte internationale Erfahrung mit den MHP Riesen Ludwigsburg in der Champions League sowie mit Würzburg im Europe Cup.

„Flo ist auf den Forward-Positionen variabel einsetzbar, ist ein guter Schütze, harter Arbeiter und zeichnet sich durch seine positive Körpersprache und Charakter aus. Er wird eine zentrale Rolle in unserem Team einnehmen“, sagte Gießens Sportdirektor Sebastian Schmidt über den Neuzugang. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare