1. Startseite
  2. Hessen

Glatte Straßen: Zwei Frauen schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. © picture alliance/Lukas Schulze/dpa

Bei Unfällen auf glatten Straßen sind in Kassel am Donnerstagmorgen zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 83-Jährige sei von ihrem Rad gestürzt und eine 18-Jährige mit ihrem Auto verunglückt, teilte die Polizei mit. Ihr Fahrzeug war von der Straße abgekommen und gegen ein geparktes Auto geprallt. Beide Frauen wurden ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt notierte die Polizei im Berufsverkehr neun glatteisbedingte Unfälle, größtenteils blieb es bei Blechschäden.

Kassel - Der Schaden beträgt insgesamt mehrere zehntausend Euro. dpa

Auch interessant

Kommentare