1. Startseite
  2. Hessen

Goetheplakette an Musikerin und Wissenschaftler

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Goetheplakette der Stadt Frankfurt geht in diesem Jahr an die Musikerin Sabine Fischmann und den Wissenschaftler Volker Mosbrugger. Beide hätten „viel für Frankfurt getan“, begründete Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) die Entscheidung des Magistrats vom Freitag. Die 1974 geborene Sängerin lebt seit 1994 in Frankfurt und tritt dort regelmäßig auf.

Frankfurt/Main - Der 68 Jahre alte Paläontologe Mosbrugger ist Direktor des Forschungsinstituts des berühmten Senckenberg Museums.

Auch für das kommende Jahr hat der Magistrat bereits eine Entscheidung getroffen: Eine der beiden Goetheplaketten soll dann an die 1978 geborene Performance-Künstlerin Anne Imhof gehen.

Mit der Goetheplakette ehrt Hessens größte Stadt Persönlichkeiten des kulturellen Lebens. Zu den bekanntesten Trägern zählen der Philosoph und Komponist Theodor W. Adorno, der Verleger Peter Suhrkamp und der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki. dpa

Auch interessant

Kommentare