1. Startseite
  2. Hessen

An seinem Geburtstag: Mann in Unterhosen bedroht Handwerker mit Pistole

Erstellt:

Von: Christian Weihrauch

Kommentare

Ein Mann in Groß-Zimmern bei Darmstadt bedroht Handwerker.
Ein Mann in Groß-Zimmern bei Darmstadt bedroht Handwerker. (Symbolbild). © fossiphoto/Imago

An seinem Geburtstag bedroht ein Mann in Unterhosen in Groß-Zimmern bei Darmstadt Handwerker. Sie waren ihm wohl zu laut.

Groß-Zimmern – Solche Szenen sind für Handwerker sicherlich nicht alltäglich: Während sie am Freitag (11.03) in einem Mehrfamilienwohnhauses in der Angelgartenstraße in Groß-Zimmern (Kreis Darmstadt-Dieburg) ihrer Arbeit nachgingen, tauchte plötzlich ein Mann in Unterhosen auf und bedrohte sie mit einer Waffe, teilte die Polizei mit.

Der 71-jährige Nachbar fühlte sich wohl durch den Lärm in dem Haus nahe Darmstadt gestört und forderte die Handwerker gegen 19.25 Uhr mit der Waffe auf, ruhig zu sein. Anschließend kehrte er in seine Wohnung zurück.

Groß-Zimmern/Darmstadt: Mann fordert Handwerker mit Waffe zur Ruhe auf

Dort nahm die Polizei ihn fest und entdeckte in der Wohnung in Groß-Zimmern nahe Darmstadt mehrere scharfe Schusswaffen, welche legal im Besitz des Mannes waren. Außerdem war der 71-Jährige alkoholisiert. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er, übrigens am Tage seines Geburtstages, in die Obhut der Ehefrau übergeben. (chw)

Ein Mann in Darmstadt zückte letztes Jahr am Bahnhof eine Pistole* und richtet seine Waffe auf einen Busfahrer. *op-online.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion