+
Autofahrer müssen sich mitunter auf verengte Fahrbahnen und Umleitungen einstellen. Archivfoto: dpa

Verkehr im Rhein-Main-Gebiet

Großprojekte der Straßenbehörde Hessen-Mobill: Hier wird 2017 gebaut

  • schließen

Lieber das Alte erneuern als neu zu bauen. Nach dieser Devise wird auch dieses Jahr auf den Straßen im Rhein-Main-Gebiet verfahren. Wo überall saniert, gebuddelt und gesperrt wird, hat die Straßenbaubehörde Hessen Mobil gestern zusammengetragen.

Rund 80 Projekte werden in diesem Jahr für Bau und Instandhaltung von Straßen im Rhein-Main-Gebiet durchgeführt. 147 Millionen Euro müssen dafür aufgewendet werden, teilte gestern die hessische Straßenbehörde Hessen Mobil mit. Ein Großteil des Geldes fließt in die Autobahnen. Die Vorhaben im Überblick:

(ok)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare