1. Startseite
  2. Hessen

Heitere Aussichten für Hessen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blumen im Sonnenschein
Butterblumen im Sonnenschein. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Angenehme Temperaturen und kaum Regen erwarten Hessen zur Wochenmitte. Im Norden steigen die Temperaturen am Mittwoch auf 17 bis 20 Grad und im Süden werden Werte von 20 bis 24 Grad erreicht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Dienstag mitteilte. Es bleibt meist trocken, nur im Norden können vereinzelte Schauer nicht ausgeschlossen werden.

Offenbach - In der Nacht zum Donnerstag ist von Regen meist keine Spur. Gebietsweise können Wolken aufziehen. Die Tiefstwerte liegen bei zehn bis sechs Grad.

Auch am Donnerstag zeigt sich das Wetter von seiner freundlichen Seite. Nur im äußersten Norden ziehen zeitweise Wolken auf. Bei Höchstwerten von 19 bis 24 Grad bleibt es überwiegend trocken. Die Nacht zum Freitag wird weitestgehend klar und nur gering bewölkt. Die Temperaturen sinken auf 13 bis 7 Grad, in nördlichen Hochlagen teilweise auf 6 Grad. dpa

Auch interessant

Kommentare