Ernährung

Hersteller ruft „Veggie-Mix” wegen Salmonellen zurück

Verbraucherschützer warnen vor dem Verzehr eines auch in Hessen erhältlichen Gemüse-Snacks namens „Edler Veggie-Mix”. Das Produkt des Herstellers XOX aus Hameln (Niedersachsen) wurde

Verbraucherschützer warnen vor dem Verzehr eines auch in Hessen erhältlichen Gemüse-Snacks namens „Edler Veggie-Mix”. Das Produkt des Herstellers XOX aus Hameln (Niedersachsen) wurde wegen Salmonellengefahr zurückgerufen. Nach Angaben des Internet-Portals lebensmittelwarnung.de sind nur 80-Gramm-Packungen mit dem Haltbarkeitsdatum 5. Juni 2018 betroffen. Sie seien bundesweit aus dem Handel genommen worden. Kunden könnten die betroffenen Packungen zurückbringen.

Eine Salmonellen-Erkrankung äußert sich den Angaben zufolge innerhalb einiger Tage nach der Infektion mit Durchfall, Bauchschmerzen, teils auch mit Erbrechen und leichtem Fieber. Wer das Produkt gegessen habe und schwere Symptome entwickele, solle einen Arzt aufsuchen. Sich ohne Symptome vorbeugend in medizinische Behandlung zu begeben, sei nicht sinnvoll, hieß es.

Warnung auf

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare