+
etm Blaulicht Polizei Unfall

Auf der A60 Richtung Mainz

Er will seiner 19-Jährigen Beifahrerin imponieren – dann baut er einen folgenschweren Unfall

Ein 24-Jähriger wollte seiner Freundin mit seinen Fahrkünsten imponieren. Es kam zu einem schweren Unfall. 

Ginsheim-Gustavsburg - Eigentlich wollte ein 24-Jähriger Fahrer laut Polizei nur seiner 19-Jährigen Beifahrerin imponieren und ihr zeigen, wie gut er sein Auto auch bei schlechten Wetterbedingungen beherrscht. Doch dieser Versuch ging deutlich schief.

Auch interessant: Verkehrsunfall zwischen Zollhaus und Hahnstätten: Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

Der junge Mann aus Flörsheim war am Sonntagmittag mit seiner Beifahrerin auf der Überleitung von der A671 aus Richtung Wiesbaden kommend zur A60 Richtung Mainz unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Laut Zeugenaussagen flog das Auto durch die Luft, überschlug sich anschließend mehrfach. 

Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt, die Autobahn musste gesperrt werden

Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare