+
Janine Wissler spricht während der Plenarsitzung des hessischen Landtags.

Hessens Linke fühlen sich von Grünen entfremdet

Eine rot-grün-rote Koalition in Hessen ist nach Einschätzung der Linken-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Janine Wissler, grundsätzlich denkbar.

Eine rot-grün-rote Koalition in Hessen ist nach Einschätzung der Linken-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Janine Wissler, grundsätzlich denkbar. Allerdings habe es mit den Grünen in den zurückliegenden fünf Jahren „größere Entfremdungsprozesse” gegeben, sagte die Vorsitzende der Landtagsfraktion in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden. Das mache eine mögliche Konstellation Rot-Grün-Rot nicht gerade einfacher.

Vom Grundsatz her würden die Linken nach der Wahl gerne über ein mögliches Bündnis mit SPD und Grünen reden, sollte eine solche Mehrheit möglich sein. „Da liegt der Ball aber bei den Grünen”, betonte Wissler. Schon nach der Landtagswahl 2013 hatten die drei Parteien über ein mögliches Bündnis gesprochen - zu Koalitionsverhandlungen kam es aber nicht.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare