Hessentag: Tausende feiern mit der Kelly Family, Tom Gaebel und bei Big City Beats

  • schließen
  • Robin Kemmsies
    Robin Kemmsies
    schließen

Tag acht auf dem Hessentag endete mit der Kelly Family, Tom Gaebel, der Bistro Gala, bei You FM Big City Beats und mit großartiger Stimmung in der ganzen Stadt.

  • Die Hessentagsstraße ist täglich von 10 bis 23 Uhr geöffnet.
  • Sechs Tage Hessentag sind schon vorüber und es gab einiges zu Erleben: Hier gibt es die Ticker für Freitag und Samstag, Sonntag und Montag, Dienstag, Mittwoch und den Ticker vom gestrigen Donnerstag zum Nachlesen - und hier geht es zum aktuellen Hessentag-Ticker am Samstag.
  • Alle wichtigen Infos rund um den Hessentag in Bad Hersfeld finden Sie in unserer Übersicht*. 
  • Hier gibt es das Programm am Freitag.
  • Fotos vom Donnerstag auf dem Hessentag gibt es hier*.
  • Alle Fotos vom heutigen Tag gibt es hier*.
  • Ticker aktualisieren

    +++ 0.33 Uhr +++

    Für alle die noch etwas feiern möchten: Im Polizei-Bistro gibt es noch Agnetha's Affair - die Coverband mit den Welthits von Abba.

    +++ 0.10 Uhr +++

    Die Kelly Family - ein Erlebnis nicht nur für Fans

    Liebe bekommen – Liebe gegeben: 10 000 Besucher haben sich am Freitagabend vom Auftritt der Kelly Family mitreißen lassen. 

    Die sechs Musiker – John, Jimmy, Angelo, Joey, Maria Patricia und Kathy Kelly – und ihre Band gaben sich in der Sparkassen-Arena extrem publikumsnah, sie suchten immer wieder den Kontakt und waren viel in Bewegung. Sie haben das Herz der Hessentagsbesucher erobert - und begeisterten auch (Noch-) Nicht-Fans. Noch mehr Bilder vom Auftritt der Kelly Family gibt es hier*.

    +++ 23.52 Uhr +++

    Noch wird in der Schilde-Halle mit DJ Le Shuuk ordentlich gefeiert - mit dabei auch einige Hardcore-Fans des Stuttgarter DJs - perfekt ausgestattet. Wir wünschen allen in der Halle noch ganz viel Spaß - hier haben wir übrigens noch mehr Bilder von Big City Beats*.

    +++ 23.27 Uhr +++

    DJ Le Shuuk heizt dem Publikum in der Schilde-Halle gerade ordentlich ein - alle kreischen und gröhlen und feiern den Star DJ Le Shuuk - im echten Leben Chris Stritzel. Der 31-Jährige stammt aus Stuttgart wo er  2005 als DJ in einem Club startete - 2008 unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag. 

    Er ist unter anderem als Resident-DJ für das  Big City Beats tätig. Von 2015 bis 2018 entwarf er die Hymnen für den World Club Dome, bei dem er auch auf der Hauptbühne spielte. Le Shuuk hat übrigens einen eigenen regelmäßigen Podcast - Loud & Proud.

    +++ 23.16 Uhr +++

    Im Buchcafé gab es am Abend eine geballte Ladung Cover-Rock vom Feinsten: Nachdem Ben Black mit seinem schwarzen Hut und seiner Gitarre das Buchcafé gehörig aufgeheizt hatte, rockte "bÄckside" das Buchcafé. 

    Mit 30 Titeln von Wolfmother über Oasis, Queen, AC/DC, Rammstein bis zu den Red Hot Chilli Peppers bot die Band um Tobi und Käthe. Mit dem Slogan "Rock, Rock, Rock - alles andere ist Tanzmusik" rockte die Rhythmusgruppe mit Chris, Mike, Chris und Rob das Buchcafé zum Hessentag. Weitere Bilder vom Auftritt gibt es in unserer Fotostrecke zum Freitag.

    +++ 22.50 Uhr +++

    Tom Gaebel - ein Guter-Laune-Mann mit Niveau

    Tom Gaebel hat die Stiftsruine beswingt: Der gebürtige Gelsenkirchener ist ein Entertainer alter Schule, der nicht nur stimmlich wie ein jüngerer Bruder von Tony Christie oder Tom Jones wirkt. 

    Gaebel hat diese lockere Art drauf, der man sich als Zuhörer gerne hingibt. Nicht anbiedernd und künstlich, sondern ein Gute-Laune-Mann mit Niveau. Und das hat der 44-Jährige heute in der Stiftsruine wieder unter Beweis gestellt - von Anfang an hatte er sein Publikum im Griff - es war großartig. Hier haben wir noch mehr Bilder vom Auftritt*. 

    +++ 22.36 Uhr +++

    Das ist mal nett: Der DJ bei YOU FM Big City Beats teilt sein letztes Wasser mit der tanzenden und schwitzenden Meute - in der Schilde-Halle ist es furchtbar heiß.

    +++ 22.15 Uhr +++

    Big City Beats - und das durchweg junge Publikum geht voll ab. DJ Michael Blaze bringt gute Laune und jede Menge Energie mit. Er hüpft und springt hinter seinem Pult umher. Er hat vor Kurzem 50.000 Plays auf Spotify erreicht, berichtet er stolz.

    +++21.53 Uhr +++

    Noch ist Star-DJ Le Shuuk nicht auf der You-FM-Bühne in der Schilde-Halle - aber die feierwütige Meute ist bereits in bester Laune und wird vorab von DJ Michael Blaze bestens unterhalten.

    +++ 21.42 Uhr +++

    "Ghost Riders" in the Stiftsruine: Tom Gaebel hat sein Publikum voll im Griff...

    Tausend Dank an die über 400 Ehrenamtlichen, die den Hessentag möglich machen

    +++ 21.37 Uhr +++

    Ob in der Sparkassen-Arena, in der Schilde-Halle, im Polizei-Bistro, im Trachtenland Hessen oder im VR-Banken-Weindorf - es herrscht ausgelassene Stimmung auf dem Hessentag: Doch während viele feiern, stehen diese Männer vom THW an der Absperrung Ecke Homberger Straße/Wehneberger Straße und passen auf. Deshalb an dieser Stelle noch einmal Tausend Dank an die über 400 Ehrenamtlichen, die ihre Freizeit opfern, damit der Hessentag so reibungslos funktionieren kann.

    +++ 21.31 Uhr +++

    Entspannen an der Geis im Schilde-Park - viele Gäste der Big-City-Beats-Party von You FM haben in den bequemen Liegestühlen auf den Start der Party gewartet - aktuell ist Einlass - es dauert aber etwas, da alle abgetastet werden und alle Taschen kontrolliert werden - ab 22 Uhr wird der Düsseldorfer Shooting-Star-DJ Le Shuuk dem Publikum im hr-Treff „seine Definition von elektronischer Tanzmusik um die Ohren hauen“, wie es in der Ankündigung hieß.

    +++ 21.25 Uhr +++

    Auch im Festzelt der Bundeswehr ist richtig was los: Hier gibt es heute Abend "Jobst und Gemüse" mit Hits aus den 80er-Jahren.

    +++ 21.23 Uhr +++

    Jeder Gast wird vor der Schilde-Halle abgetastet und die Taschen werden kontrolliert. Die Besucher müssen warten, die Schlange schiebt sich langsam voran.

    +++ 21.06 Uhr +++

    Normalerweise fährt Jasmin Schleifer im Streifenwagen in Frankfurt. Aber heute Abend bringt sie Gänsehaut-Feeling in das Polizei-Bistro.

    +++ 21 Uhr +++

    Noch geht es ruhig zu beim Warm-up für die You-FM-Party im hr-Beach: Aber die eigentliche Party steigt ja auch erst ab 22 Uhr in der Schilde-Halle. Spontan hingehen lohnt sich allerdings nicht - die Party ist bereits restlos ausverkauft.

    +++ 20.56 Uhr +++

    Es ist kurz vor neun: "An Angel" - der Mega-Hit der Kellys ist dran. Dei genauen Besucherzahlen beim Kelly-Family-Konzert sind noch nicht bekannt - es sieht aber mächtig voll aus in der Arena und die Stimmung ist super.

    +++ 20.42 Uhr +++

    Wolfgang Wenzel, Polizeibeamter aus Kassel und leidenschaftlicher Radler. Gerade zeigt er bei der Gala im Polizei-Bistro was er mit dem Trial Bike so alles drauf hat - das Publikum ist begeistert.

    +++ 20.36 Uhr +++

    Bei den Kellys werden gerade Blumen an die Fans vor der Bühne verteilt: Großer Jubel Jubel für Angelo. 

    +++ 20.32 Uhr +++

    Tom Gaebel in der Stiftsruine: Wenn das Akkordeon quietscht, darf auch gerne mitgeklatscht werden.

    +++ 20.31 Uhr +++

    Das Programm auf dem Hessentag ist ja randvoll heute Abend und von den Kelly bis zur YOU-FM-Party in der Schilde-Halle ist für jeden Geschmack etwas dabei - wer es aber etwas ruhiger angehen lassen möchte: Im VR-Banken-Weindorf herrscht ebenfalls gerade richtig gute Stimmung.

    +++ 20.28 Uhr +++

    Im Polizei-Bistro begrüßt gerade Innenminister Peter Beuth seine Gäste. 

    +++ 20.26 Uhr +++

    Kleiner Service am Rande: Dieses Handy hat ein Kollege eben auf dem Gelände der Sparkassen-Arena gefunden. Der Besitzer kann es sich bei der Polizei in der Nähe der Dixis abholen.

    +++ 20.24 Uhr +++

    Die Kellys begeister: Das Publikum geht von ersten Ton an mit. "Schön wieder beim Hessentag dabei sein zu dürfen", sagt Joey Kelly.

    +++ 20.20 Uhr +++

    Gerade legen in der Sparkassen-Arena die Kellys los - mit einer Mischung aus Spanisch und Englisch. Na dann Prost auf einen schönen Konzert-Abend.

    +++ 20.15 Uhr +++

    Die Ruine swingt vom ersten Ton an: Tom Gaebel ist ein Entertainer alter Schule. Und merkwürdigerweise kein Amerikaner...

    +++ 20.12 Uhr +++

    Das Polizei-Bistro füllt sich: Die Ehrengäste sind schon da. Hier steigt heute Abend die große Bistro-Gala des Hessischen Ministers des Innern und für Sport, Peter Beuth, mit dem Besten aus Varieté, Artistik, Magie und Unterhaltung.

    +++ 20.08 Uhr +++

    Im hr-Beach-Club steigt die Stimmung: Hier heizen die You FM DJs gerade die Leute an für die You FM Beats-Party nachher in der Schilde-Halle - das Warm-up sozusagen. Um 22 Uhr startet dann in der Schild-Halle die YOU FM Big-City-Beats-Party.

    +++ 20.03 Uhr +++

    In der Sparkassen-Arena steigt die Vorfreude. Die Fans sind bereit und gut vorbereitet - auch die jüngsten.

    +++ 20.01 Uhr +++

    Die Bühne in der Stiftsruine ist bereit für einen swingenden Abend: Gleich spielt hier Tom Gaebel mit seiner Big Band. Im Publikum sitzen auch ganz viele Mitglieder des Festspielensembles. Die wissen, was gut ist...

    +++ 19.55 Uhr +++

    Und da ist es auch schon vorbei - jetzt wird gerade für die Kelly Family umgebaut. Jan und Jascha haben sich aber noch bei den Kellys bedankt, die eigentlcih immer ohne Support auftreten. Doch das Publikum war angetan von den beiden Musikern: "Nicht schlecht", lobt ein Mann, der natürlich eigentlich wegen der Kellys hier ist. Jetzt warten alle auf die berühmte Musiker-Familie, die Spannung steigt.

    +++ 19.52 Uhr +++

    Jan und Jascha sorgen für Stimmung: Alle sind aufgefordert, mitzusingen. "Ohohohoooo", das klappt bei jedem. Sie seien seit der ersten Klasse gute Freunde, erzählen Jan und Jascha und: "Es ist uns eine große Ehre heute hier zu spielen." Das Publikum in der Sparkassen-Arena ist gut gemischt, Männer und Frauen, ganz jung und älter -alles ist dabei. 

    +++ 19.35 Uhr +++

    Eben haben Jan und Jahsca schick mit weißen Hemden ihr Konzert im Vorprogramm der Kelly Family gestartet. Die beiden haben auch etwas gemeinsam mit den Kellys - sie haben auch viel Erfahrung als Straßenmusiker gesammelt.

    +++ 19.21 Uhr +++

    Heute Abend gibt es neben der Kelly Family noch einiges mehr im ordentlich Programm auf dem Hessentag - jeweils um 20 Uhr starten:

    • das Swing-Konzert von Tom Gaebel in der Stiftsruine,
    • die You FM Beats im hr-Treff und
    • die Bistro-Gakla im Polizei-Bistro.

    +++ 19.16 Uhr +++

    Die Sparkassen-Arena füllt sich: Alle hoffen, dass es trocken bleibt. Laut Regenradar soll es aber etwas Regen geben heute Abend in Bad Hersfeld - wir drücken ganz fest die Daumen, dass es trocken bleibt. Ob mit oder ohne Regen, gegen halb acht geht es los: Jan und Jascha spielen heute im Vorprogramm der Kelly Family. Die beiden freuen sich auch schon auf das Konzert und haben über Instagram schon mal Grüße ausgerichtet:

    +++ 19 Uhr +++

    Die Fans warten schon sehnsüchtig auf die Kelly Family, voraussichtlicher Konzertbeginn ist 20.15 Uhr. Vorher werden Jan & Jascha auftreten. Viel Spaß an alle Konzertbesucher!

    +++ 18.55 Uhr +++

    Für alle Hessentagsbesucher die in Sachen Abendgestaltung noch unentschlossen sind hat die Polizei Osthessen einen Tipp parat: Die Bistro-Gala - mit prominenten Gästen und großem Programm.

    +++ 18.48 Uhr +++

    Am Stand der Bundesbank auf der Landesausstellung rockt die Bundesbank-Garagenband.

    +++ 18.33 Uhr +++

    Sie machen auf dem Hessentag Werbung für den Hersfelder Einzelhandel: Phil Kramer (rechts) und Hefi.

    +++ 18.20 Uhr +++

    Das Organtheater präsentiert: "Feuerwerkskörper". Es ist nicht zu ändern, dass wir alle unseren Körper immer dabei haben, ob er weh tut oder Spaß hat. Das Kasseler Kabarett-Ensemble erklärt seit 20 Jahren, warum das gut so ist. Jetzt im Flammenzelt.

    +++ 18.08 Uhr +++

    Die Polizei ist Anlaufstelle für Groß und Klein, hier gibt es Unterhaltung und eine Menge gute Laune - vorbeikommen lohnt sich hier immer.

    +++ 17.55 Uhr +++

    Im Flammenzelt mussten während der heutigen Posaunenserenade am Tag der Diakonie die ersten Regenschirme ausgepackt werden.

    +++ 17.43 Uhr +++

    Auf der Bühne im Weindorf verzauberte der "Zauber-König" (Wulf König) sein Publikum.

    +++ 17.25 Uhr +++

    Erste Regentropfen über Bad Hersfeld. So gerne wir am heutigen Tag nur schönstes Wetter gemeldet hätten - aktuell ziehen sich die Wolken über dem Landesfest zu. Die ersten Hessentagsbesucher beginnen nach Unterstand zu suchen. Das Positive: Eine Unwetterwarnung für die Stadt gibt es derzeit nicht. Daumen drücken, damit der Regen schnell weiterzieht. 

    +++ 17.22 Uhr +++

    Jugendliche aus der katholischen Gemeinde haben einen Film über den Heiligen Lullus gedreht, der immer zur vollen Stunde gezeigt wird.

    +++ 17.11 Uhr +++

    Kleine Tänzerin ganz groß: Beim Auftritt vom Tanzstudio Birgitt Fründ im Trachtenland konnten die Kleinsten ihr Können auf der Bühne beweisen.

    +++ 16.58 Uhr +++

    Bundesliga-Feeling im Kurpark

    Beim Festival des Sports im Kurpark kann man zur Zeit Bundesliga-Luft schnuppern. Vom Besuch der Eintracht-Ikone Dragoslav Stepanovic berichteten wir bereits. Momentan lässt sich Laura Störzel, sie ist Spielerin beim FFc Frankfurt, mit einigen jungen Fußballfans fotografieren.

    +++ 16.46 Uhr +++

    Wie es sich anfühlt, alt zu werden, konnten Besucher beim Tag der Diakonie am eigenen Leibe spüren. Der "Senior Suit" mit den vielen Sandsackgewichten ist aufwändig anzulegen und war sicher in der Mittagshitze nicht das bequemste Kleidungsstück.

    +++ 16.30 Uhr +++

    Lamu, das neue Maskottchen der hessischen Landesmuseen wartet im Kurpark auf Besucher - mit extra Kuschelzone für die Kleinsten. Am Stand Kunst und Wissenschaft vorm Kurhaus.

    +++ 16.15 Uhr +++

    Gar nicht so einfach die Haustür aufzuschließen, auch wenn es noch nicht so furchtbar viele Promille sind. Das stellte auch Diakoniepfarrer Jens Haupt bei seinem Selbstversuch am Stand der Suchtberatung der Diakonie fest.

    +++ 15.55 Uhr +++

    Auch die Vorbereitungen für den großen Festzug am Sonntag laufen bereits auf Hochtouren. Hier an der Dippelstraße wird aktuell die Ehrentribüne aufgebaut.

    +++ 15.40 Uhr +++

    Der Hessentag freut sich auf die Kelly Family! Heute Abend geht es in der Sparkassen-Arena los, Einlass ist ab 17 Uhr. Viel Spaß allen Konzertgängern!

    +++ 15.30 Uhr +++

    Sie sind aus Würzburg angereist, weil ihr Kumpel Pelle so viel tolles über den Hessentag erzählt hat - Debby, Anna und Yannik. "Gute Laune, gutes Programm, leckeres Essen, der Hessentag ist toll!"

    +++ 15.15 Uhr +++

     Informationen rund um Dienstleistungen in Pflege und Unterstützung standen beim Tag der Diakonie hoch im Kurs.

    +++ 15.03 Uhr +++

    Endspurt: Im Kurpark kann man sich heute, beim Festival des Sports nochmal so richtig verausgaben, bevor der Hessentag so langsam auf die Zielgerade läuft.

    +++ 14.51 Uhr +++

    Auf der Facebookseite von hr1 gab es vor Kurzem eine Stellungnahme zum gestrigen ZZ Top-Konzert.

    +++ 14.38 Uhr +++

    Bei Al dente hinter der Stiftsruine gibts die Pasta direkt aus dem ausgehöhlten Parmesanlaib. Suchtgefahr - unbedingt probieren!

    +++ 14.25 Uhr +++

    Legenden zum Anfassen gibt es beim Festival des Sports im Kurpark. Das Eintracht Urgestein Dragoslav Stepanovic ist heute, am Tag des Fußballs zu Gast und gibt Autogramme. Hier ist er beim Interview mit dem Vorsitzenden des Sportkreises Christian Grundwald im Kurpark zu sehen.

    +++ 14.16 Uhr +++

    Wie fühlt es sich an, wenn man einen Alkohol- oder Drogenrausch hat? Den Tunnelblick und die Unsicherheit konnten die Besucher des Tages der Diakonie mithilfe von Rauschbrillen und einem Parcours ausprobieren. Die Diakonie-Mitarbeiterinnen Kerstin Blüm (links) und Christina Heimeroth (rechts) halten den Besuchern - unter ihnen auch Diakoniepfarrer Jens Haupt (zweiter von links) - beim Anlegen der Brillen.

    +++ 14.02 Uhr +++

    Auch viele Vereine aus der Region nutzen die Gelegenheit sich beim "Festival des Sports" im Kurpark zu präsentieren: Mit dabei auch der Motorsportclub Bad Hersfeld.

    +++ 13.47 Uhr +++

    Beim "Festival des Sports" im Kurpark kann man viele Sportarten ausprobieren - so kann man zum Beispiel an einer Kletterwand Geschicklichkeit und Kraft testen. Am Vormittag haben zahlreiche Schulklassen das Angebot auf dem Hessentag genutzt.

    +++ 13.27 Uhr +++

    Die Sonne strahlt - bei angenehmen Temperaturen kann man heute entspannt über den Hessentag bummeln. Und die Tendenz für heute ist gut - bis zu 27 Grad werden erwartet.

    +++ 13.17 Uhr +++

    Im Kurpark sind den ganzen Vormittag über bereits zahlreiche Schulklassen unterwegs, um die Angebote beim "Festival des Sports" zu erkunden. Neben dem normalen täglichen Sportangebot findet hier heute auch der Tag des Fußballs statt. 

    Im Programmheft des Hessentages war für heute der Besuch der Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer angekündigt - allerdings ist sie gerade bei der Frauen-Fußball-WM in Frankreich, stattdessen kommt heute Laura Störzel, Spielerin beim Bundesligisten FFC Frankfurt. Aber Eintracht-Ikone Dragoslav Stepanovic wird vor Ort sein - die beiden werden jede Minute im Kurpark erwartet. Unter anderem gibt es ein Techniktraining und die eigene Schussgeschwindigkeit kann gemessen werden.

    Bisher schon 565.000 Besucher auf dem Hessentag

    +++ 13.04 Uhr +++

    Heute tagt das Hessische Kabinett auf dem Hessentag*: Ministerpräsident Volker Bouffier und sein Stellvertreter, Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir haben in einer Pressekonferenz darüber berichtet. Fazit: Die Region ist auf einem gutem Weg und die Landesregierung kümmert sich: "Wir lassen auch Kali,Kumpel und Familien nicht im Stich!" Während der Pressekonferenz verriet Volker Bouffier auch die aktuellen Besucherzahlen - bisher waren schon 565.000 Besucher auf dem Landesfest.

    +++ 12.51 Uhr +++

    Pünktlich auf die Minute hat um 12.45 Uhr das Symphonic Knights Orchester der Gesamt- und Modellschule Obersberg ihr Konzert im Polizei-Bistro begonnen. in besuch lohnt sich - denn im Anschluss geht es ab 14 Uhr mit dem Auftritt der Musikschule Hersfeld-Rotenburg weiter.

    +++ 12.38 Uhr +++

    Sitzung des Hessischen Kabinetts auf dem Hessentag: Ministerpräsident Volker Bouffier und sein Stellvertreter, Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir.

    Gerade findet die traditionelle Sitzung des Hessischen Kabinetts auf dem Hessentag statt: Auf der Tagesordnung stehen Arbeitsplätze, Breitbandausbau, Digitalisierung und Klimaschutz. 

    Auch die Entwicklung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg ist heute Thema: „Der Kreis Hersfeld-Rotenburg weist seit Jahren eine überdurchschnittlich gute Arbeitsmarktentwicklung auf“, erklärt Wirtschaftsminister Al-Wazir. Die Arbeitslosenquote ist seit 2011 stets niedriger als im Landesdurchschnitt. Im März 2019 lag sie bei 3,8 Prozent (Landesdurchschnitt 4,5 Prozent). Weitere Infos zur Kabinetts-Sitzung gibt es hier*.

    +++ 12.06 Uhr +++

    Blumenträume im Trachtenland Hessen: Neueste Trends für Blumen Sträuße werden gerade im HTV-Zelt gezeigt. Hier zeigt Annika Zacharias ein bäuerliches Modell in vintagerosa. Noch bis 13 Uhr ist die Blütenpracht zu erlebn.

    +++ 11.25 Uhr +++

    Gerade in der Landesausstellung: Die Ernst-von-Harnack-Schule Bad Hersfeld begeistert die Besucher mit einem Musical und bunten Sockenpuppen.

    +++ 11.20 Uhr +++

    Die Musikschule des Landkreises Hersfeld-Rotenburg setzt heute ihre Veranstaltungsreihe auf dem Hessentag mit einem Konzert der Lehrkräfte im Polizei-Bistro fort: Mit dabei von 14 bis 16 Uhr ist das Lehrerorchester, die neu gegründete Formation PopDrops mit der neuen Gesangsdozentin Alessia Park und die Jazz-Combo. Das Programm wird noch einmal die gesamte Bandbreite der Musikschularbeit von Klassik über Jazz bis Pop/Rock abbilden. Die Musikschule lädt zudem zu einem „Best of…“-Konzert am 26. Juni um 19 Uhr in die Aula der Konrad-Duden-Schule Bad Hersfeld ein.

    Zuvor steht ab 12.45 Uhr das Das Symphonic Knights Orchestra der Gesamtschule Geistal aus Bad Hersfeld auf der Bühne.

    +++ 10.55 Uhr +++

    Kleiner Hinweis: Im Programm des Polizei-Bistros gab es noch ein paar Veränderungen. Das Symphonic Knights Orchestra der Gesamtschule Geistal aus Bad Hersfeld spielt nicht gerade - wie im Programmheft angekündigt - sondern tritt heute Mittag ab 12.45 Uhr auf. Auch das für 12 Uhr angekündigte Konzert der Musikschule im Polizei-Bistro findet nicht um 12 Uhr, sondern um 14 Uhr statt.

    +++ 10.52 Uhr +++

    Religion muss gelebt und weitergegeben werden - nicht nur von den Senioren, sondern von allen. Mark Krasnov (Mitte) einziger Lehrer für jüdische Religion an einer staatlichen Schule in Hessen im Gespräch mit Klara und David von der Wiesbadener Dilthey-Schule und Amy und Victoria von der Modellschule Obersberg Bad Hersfeld (von links) im Landeszelt.

    +++ 10.30 Uhr +++

    Kleiner Rückblick: Das hr4-Schlagerfieber in der Schilde-Halle wurde gestern Abend in und um die Halle groß gefeiert - ab 22.30 Uhr hat der König von Mallorca Jürgen Drews dem Publikum so richtig eingeheizt. Hier gibt es noch mehr Bilder vom Schlagerfieber*.

    +++ 10.17 Uhr +++

    Er ist froh, wenn er und seine Kollegen nicht gebraucht werden. Pfarrer Andreas Staus einer derjenigen, die als Notfallseelsorger auf dem Hessentag unterwegs sind.

    +++ 9.48 Uhr +++

    Das zweite Wochenende auf dem Hessentag in Bad Hersfeld steht an - hier ein paar Tipps, was es heute Vormittag auf dem Landesfest bereits zu erleben gibt:

    • Tag des Fußballs 10 bis 19 Uhr, Kurpark „Festival des Sports“ mit Eintracht-Ikone Dragoslav Stepanovic („Lebbe geht weider“) und Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer: Techniktraining, Messung der Schussgeschwindigkeit 
    • Das Rotkäppchen ist da 10 Uhr, „Der Natur auf der Spur“: Rotkäppchen Lisa Marie, Tourismusservice Rotkäppchenland
    Rotkäppchen Lisa Marie hat bereits im dm-Kinderland begeistert.
    • Abgabe von Apfel-Stecklingen gegen Spende 10 Uhr, „Der Natur auf der Spur“ im Kurpark: Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute im Wetteraukreis und Tourismus-Region Wetterau
    • Hessische Fußballmeisterschaft der Justizvollzugsbediensteten 9 bis 17 Uhr, Sportplatz SV Asbach, Hilgenweg 14, im Stadtteil Asbach: Siegerehrung durch die Hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann 

    Anreise zum Hessentag in Bad Hersfeld 

    Um Verkehrsbeeinträchtigungen während des Hessentags zu minimieren bittet die Polizei alle mit dem Auto anreisenden Hessentagsbesucher, sich an der weiträumig um Bad Hersfeld aufgestellten Verkehrsschilder zu orientieren und die ausgewiesenen Großparkplätze P1 bis P6 zu nutzen. Diese sind wie folgt zu erreichen:

    • A7 aus Richtung Kassel (Norden) Abfahrt Bad Hersfeld-West, dann auf B324 Richtung Bad Hersfeld-Innenstadt zum Parkplatz "P6" 
    • A7 aus Richtung Würzburg / Fulda / Hünfeld (Süd-Ost) Abfahrt Niederaula, dann B62 Richtung Bad Hersfeld zum Parkplatz "P1" im Bereich Eichhof (Anmerkung: Eine Anreise aus dem Raum Fulda / Hünfeld über die B27 wird ausdrücklich nicht empfohlen!) 
    • A4 aus Richtung Eisenach (Osten) Abfahrt Friedewald, dann B62 Richtung Bad Hersfeld zum Parkplatz "P4" im Bereich "Am Obersberg" 
    • A5 aus Richtung Frankfurt / Gießen (Süd-West) Am Hattenbacher Dreieck auf die A7 Richtung Fulda, Abfahrt Niederaula, dann auf B62 Richtung Bad Hersfeld zum Parkplatz "P1" im Bereich Eichhof
    • B27 aus Richtung Eschwege / Bebra Ausfahrt "Am Giegenberg", dann über Friedloser Straße - Sondershäuser Straße - Friedrich-Ebert-Straße - Seilerweg - Konrad-Zuse-Straße zum Parkplatz "P5"

    *hersfelder-zeitung.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Mehr zum Thema

    Kommentare