+

Landtagswahl 2018

Er ist der hessische Ministerpräsident - und will es bleiben: Volker Bouffier

Seit gut acht Jahren ist Volker Bouffier (CDU) Hessischer Ministerpräsident. Der Christdemokrat ist 66 Jahre alt und Geboren wurde Volker Bouffier in Gießen, wo er heute noch lebt und eine Rechtsanwaltskanzlei betreibt.

Seit gut acht Jahren ist Volker Bouffier (CDU) Hessischer Ministerpräsident. Der Christdemokrat ist 66 Jahre alt und Geboren wurde Volker Bouffier in Gießen, wo er heute noch lebt und eine Rechtsanwaltskanzlei betreibt.

Bereits mit 19 Jahren ist der gläubige Protestant Mitglied in der CDU und kann auf eine mustergültige Karriere in seiner Partei  zurückblicken. Schon früh mischte er in der Gießener Kommunalpolitik, unter anderem als Stadtverordneter, aber auch auf Landesebene mit. Von 1987 bis 1991 war Bouffier Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Justiz. 

Auch in der kommenden Legislaturperiode will Bouffier für das Amt als Ministerpräsident kandidieren. 

ror

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare