1. Startseite
  2. Hessen

Hessische Obstbauern haben 2021 mehr Erdbeeren geerntet

Erstellt:

Kommentare

Erdbeerernte
Erdbeeren, die unter einem Sonnentunnel angebaut werden, liegen in einer 500g-Schale. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Im Jahr 2021 sind in Hessen rund 5500 Tonnen Erdbeeren geerntet worden und damit etwas mehr als im Jahr davor. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte, steigerten die Obstbaubetriebe die Erntemenge um 369 Tonnen. 164 Betriebe bauten die süßen Früchte auf insgesamt 729 Hektar im Freiland an. Die größten Flächen befanden sich im Wetteraukreis und im Kreis Darmstadt-Dieburg.

Wiesbaden - Die diesjährige Erdbeerernte im Freiland ist seit kurzem angelaufen. dpa

Auch interessant

Kommentare