1. Startseite
  2. Hessen

Hessischer Hilfskonvoi für Ukraine startet nach Polen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Ukraine-Hilfskonvoi des Landes Hessen startet heute am DRK-Zentrallager in Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis). Er soll fast 150 Paletten Hilfsgüter nach Polen bringen, von dort werden sie in die Ukraine weitergeleitet, wie das hessische Innenministerium mitteilte. Es handelt sich um Material zur Unterbringung und Versorgung ukrainischer Flüchtlinge.

Fritzlar/Wiesbaden - Dazu zählen vor allem Sanitätsmaterial, Feldbetten, Schlafsäcke, Feuerschutzkleidung und Lebensmittel. Innenminister Peter Beuth (CDU) wird die drei Lkw gemeinsam mit Vertretern des Deutschen Roten Kreuzes in den Auslandseinsatz verabschieden. dpa

Auch interessant

Kommentare