Hunderte tote Fische in der Bauna bei Kassel

In der Bauna im nordhessischen Baunatal (Landkreis Kassel) hat die Polizei mehrere Hundert tote Fische gefunden. Eine Anwohnerin habe zuvor am Morgen mehrere Fischkadaver in dem Fluss gemeldet, wie das Polizeipräsidium Nordhessen am Donnerstag mitteilte.

Baunatal - Die genaue Anzahl der toten Fische kann den Angaben zufolge noch nicht beziffert werden. Auch die Ursache für das Fischsterben sei bislang unklar. Die Polizei ermittle wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung. Proben seien entnommen worden und würden analysiert. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare