1. Startseite
  2. Hessen

ICE hält wegen Feuers in Zug-Toilette im Bahnhof Groß-Gerau

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wegen eines Feuers in einer Zug-Toilette hat am Freitag ein ICE im Bahnhof von Groß-Gerau anhalten müssen. Die Bundespolizei sperrte die Bahnstrecke für gut eine Stunde für den Verkehr, wie ein Polizeisprecher in Frankfurt sagte.

Groß-Gerau/Frankfurt - Acht Reisende wurden vom Rettungsdienst untersucht, weil sie Rauch eingeatmet hatten. Laut Bundespolizei war in der Toilette aus zunächst ungeklärter Ursache ein Mülleimer in Brand geraten. Der Rauch breitete sich im Zug aus. Eine Zugbegleiterin löschte die Flammen. dpa

Auch interessant

Kommentare