1. Startseite
  2. Hessen

Inflation wirkt sich auch auf hessische Wochenmärkte aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wochenmarkt
Obst- und Gemüsestand auf einem Wochenmarkt. © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Die Folgen der Inflation machen sich auch auf den hessischen Wochenmärkten bemerkbar. Der Hessische Bauernverband (HBV) sieht eine „deutliche Änderung des Kaufverhaltens“ auf den Märkten. Manche Besucherinnen und Besucher seien insbesondere wegen der gestiegenen Preise sehr zurückhaltend in ihrem Kaufverhalten geworden, berichtete eine Sprecherin des HBV.

Frankfurt- Laut Landesverband für Markthandel und Schausteller Hessen gibt es derzeit nicht weniger Kundinnen und Kunden auf den Märkten. Jedoch sei erkennbar, dass sich die Pro-Kopf-Umsätze reduzierten. Die verschiedenen Produktkategorien sind nach Angaben des Verbandes von der Kaufzurückhaltung unterschiedlich stark betroffen. Vor allem Produkte, die nicht zum täglichen Bedarf gehörten, würden weniger konsumiert. Grundnahrungsmittel wie Brot, Fleisch und Käse hätten bisher weniger Einbußen. dpa

Auch interessant

Kommentare