Innenraum von Marburger Elisabethkirche wird restauriert

Der Innenraum der Elisabethkirche in Marburg soll restauriert werden. Bei dem Gebäude handle es sich um eine der ältesten und bedeutendsten gotischen Kirchenbauten in Deutschland, teilte das Landesamt für Denkmalpflege in Wiesbaden am Montag mit. Die Kosten von rund 6,7 Millionen Euro würden vom Land Hessen getragen. Die Vorbereitungen für die Restaurierung sind bereits angelaufen, beginnen sollen die Arbeiten im Herbst.

Marburg - Geplant ist eine Dauer von etwa drei Jahren, in dieser Zeit kann jeweils ein Teil der Kirche weiter genutzt werden.

Bei der Restaurierung soll die ursprüngliche Farbigkeit des Kirchenraumes wiederhergestellt werden. „Wie in der ursprünglichen Fassung werden die den Raum gliedernden Elemente in Weiß und Ocker abgesetzt werden, so dass wir uns einen Eindruck davon machen können, wie die Menschen des 13. Jahrhunderts die gerade fertiggestellte Elisabethkirche wahrgenommen haben“, sagte der Präsident des Landesamts, Markus Harzenetter. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare