1. Startseite
  2. Hessen

„Intensivprogramm Schiene“ für das Rhein-Main-Gebiet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Den öffentlichen Personennahverkehr zukunftsfähig machen - das ist das Ziel des „Intensivprogramms Schiene“, an dem das Land Hessen, der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die Deutsche Bahn (DB) beteiligt sind. Heute geben die drei Partner einen Überblick über aktuelle Projekte in der Rhein-Main-Region. Sie wollen erklären, was in den vergangenen Jahren bereits umgesetzt worden ist und was noch getan werden soll, um den ÖPNV attraktiver und klimafreundlicher zu machen.

Frankfurt/Main - An dem Termin wollen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne), RMV-Geschäftsführer Knut Ringat und der Vorstandschef der DB Regio, Jörg Sandvoß, teilnehmen. dpa

Auch interessant

Kommentare