+
Frankfurt am Main, 03.08.2018, Innenstadt, Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Frankfurter Innenstadt ist ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Berliner Straße kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (c) Foto: Rainer Rüffer

Online-Übersicht

Interaktive Karte zeigt Unfallschwerpunkte in Hessen

Bei Verkehrsunfällen sind im vergangenen Jahr in Hessen 213 Menschen ums Leben gekommen. Ob Unfallschwerpunkte auf dem eigenen Weg zur Schule oder Arbeit liegen, lässt sich nun in einer interaktiven Karte der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder nachschauen.

Bei Verkehrsunfällen sind im vergangenen Jahr in Hessen 213 Menschen ums Leben gekommen. Ob Unfallschwerpunkte auf dem eigenen Weg zur Schule oder Arbeit liegen, lässt sich nun in einer interaktiven Karte der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder nachschauen.

Unter ist eine Hessenkarte abrufbar, die bis in einzelne Straßenabschnitte hinein anzeigt, wie viele Menschen dort bei Verkehrsunfällen vergangenes Jahr verletzt oder getötet wurden. Die Daten sind für Hessen und acht weitere Bundesländer verfügbar. Das Angebot richte sich auch an die kommunale Verkehrsplanung, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mit.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare