1. Startseite
  2. Hessen

Jet-Skis stoßen auf Rhein zusammen: zwei Schwerverletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug „Polizei“. © David Inderlied/dpa/Illustration

Beim Zusammenstoß zweier Jet-Skis auf dem Rhein nahe Biblis sind zwei Fahrer schwer verletzt worden. Der Unfall sei bei einem Fahrmanöver geschehen, teilte die Bereitschaftspolizei am Dienstag mit. Die Umstände auf der ausgewiesenen Jet-Ski-Strecke seien noch nicht geklärt, es würden Zeugen gesucht. Beide Jet-Skis waren mit jeweils zwei Menschen besetzt gewesen.

Biblis - Weitere Informationen teilte die Polizei zunächst nicht mit. dpa

Auch interessant

Kommentare