1. Startseite
  2. Hessen

Jugend-Weltkongress für Esperanto tagt in Wiesbaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

In Wiesbaden treffen sich von diesem Sonntag an rund 300 Anhänger der Kunstsprache Esperanto. Die Welt-Esperanto-Jugend und die Deutsche Esperanto-Jugend laden in die hessische Landeshauptstadt zu ihrem Jugend-Weltkongress ein.

In Wiesbaden treffen sich von diesem Sonntag an rund 300 Anhänger der Kunstsprache Esperanto. Die Welt-Esperanto-Jugend und die Deutsche Esperanto-Jugend laden in die hessische Landeshauptstadt zu ihrem Jugend-Weltkongress ein. „Wir haben Teilnehmer aus Vietnam, Kuba, China, eigentlich aus der ganzen Welt”, zählt Julia Berndt vom Organisationsteam auf.

Esperanto wird seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1887 international gesprochen. Eigentliches Ziel der Sprache war es, als Welthilfssprache Englisch als Weltsprache zu ersetzen. Das ist bis heute jedoch nicht gelungen. Heute sprechen nach Schätzungen mindestens 100 000 Menschen die Sprache, exakte Zahlen sind nach Angaben des Deutschen Esperanto-Bunds jedoch nicht zu bestimmen.

(dpa)

Auch interessant

Kommentare