1. Startseite
  2. Hessen

Jugendliche benehmen sich im Freibad daneben: Polizeieinsatz

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug „Polizei“. © David Inderlied/dpa/Illustration

Mit schlechtem Benehmen und Rücksichtslosigkeit haben fünf Jugendliche für einen Polizeieinsatz in einem Freibad in Limburg gesorgt. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, hatten die Jugendlichen andere Badegäste am Vortag gestört und beispielsweise eine Wasserrutsche blockiert. Dadurch hätten sie auch Badegäste in Gefahr gebracht. Nachdem der Bademeister erfolglos versucht hatte, einzugreifen, forderte er sie auf, das Schwimmbad zu verlassen.

Limburg - Die Jugendlichen weigerten sich. Daraufhin wurde die Polizei gerufen, die die fünf Störer des Bades verwies. dpa

Auch interessant

Kommentare