1. Startseite
  2. Hessen

Kabeldiebe legen Bahnstrecke lahm: 34 Züge verspätet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Kabeldiebe haben die Bahnstrecke zwischen Wabern (Schwalm-Eder-Kreis) und Neustadt (Landkreis Marburg-Biedenkopf) lahmgelegt. Insgesamt 34 Züge verspäteten sich in der Nacht zum Dienstag und am Dienstag, wie die Bundespolizei in Kassel mitteilte.

Kassel - Demnach hatten die Unbekannten Erdungskabel abgeschnitten und mitgenommen. Dadurch sprangen alle Signale auf der Strecke auf Rot. Die Bundespolizei nahm die Ermittlungen auf. dpa

Auch interessant

Kommentare