Feuerwehr im Einsatz

Dicke Rauchschwaden im Kreis Kassel: Bus brennt komplett aus

  • Michaela Pflug
    vonMichaela Pflug
    schließen

In der Gemeinde Fuldabrück im Kreis Kassel steht am Dienstag ein Bus in Flammen. Das Fahrzeug brennt komplett aus.

  • Bus gerät in Fuldabrück (Kreis Kassel) in Brand
  • Feuerwehr kann das Ausbrennen des Fahrzeuges nicht verhindern
  • Personen werden keine verletzt

Update vom Dienstag, 20.10.2020, um 17.12 Uhr: Ein Linienbus ist gestern Nachmittag in Fuldabrück (Kreis Kassel) an der Kreuzung Marie-Curie-Straße/Flughafenstraße ausgebrannt. Das Feuer war gegen 14.50 Uhr während der Fahrt im Bereich des Motorraums ausgebrochen. Das könnte auf einen technischen Defekt hinweisen, so die Polizei.

Der Fahrer habe den Brand rechtzeitig bemerkt und den Bus angehalten. Er und seine zehn Fahrgäste verließen den Bus umgehend und blieben unverletzt. Das Fahrzeug ging anschließend in Flammen auf und brannte komplett aus. Das Fahrzeugwrack musste abgeschleppt werden, teilt die Polizei mit.

In Fuldabrück brannte ein Bus komplett aus.

Aufgrund der großen Hitzeentwicklung ist auch der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen worden. Laut Hessen Mobil kann es in den nächsten Tagen daher zu Verkehrsbehinderungen an der Kreuzung kommen. Die Schäden sollen jedoch am Freitag behoben werden, teilt ein Sprecher mit. (Michaela Pflug)

Kreis Kassel: Bus in Vollbrand

Erstmeldung vom Dienstag, 20.10.2020, um 15.45 Uhr: Fuldabrück – Ein Bus ist am Dienstagnachmittag (20.10.2020) in der Gemeinde Fuldabrück (Kreis Kassel) in Brand geraten. Wie die Polizei in einer Erstmeldung bekannt gab, sind Beamte und Feuerwehr-Einsatzkräfte vor Ort und haben mit der Brandbekämpfung begonnen. Der Bus soll demnach an der Kreuzung Marie-Curie-Straße/Flughafenstraße Feuer gefangen haben und mittlerweile im Vollbrand stehen.

Nach ersten Informationen der Polizei sollen sich keine Personen mehr im Bus befinden. Die Löscharbeiten gehen weiter. Es wird von einer starken Rauchentwicklung in dem Bereich berichtet. (Philipp Zettler)

Rubriklistenbild: © Schachtschneider, Dieter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare