+
Wird in Kassel auflegen: Paul Kalkbrenner

Vor der Orangerie in Kassel

Techno-Festival: Was erwartet die Fans beim Solå? DJ Paul Kalkbrenner mit dabei

  • schließen

Techno-Musiker Paul Kalkbrenner legt am Pfingstsonntag vor der Orangerie in Kassel auf. In der Karlsaue findet zum ersten Mal ein elektronisches Musikfestival statt.

  • Techno-Musiker Paul Kalkbrenner bei Musikfestival in Kassel
  • Die Location für das neue elektronische Festival Solå ist die Orangerie in der Karlsaue
  • Tickets für 20.000 Musikfans

Kassel - Er legt auf der ganzen Welt Techno auf: Paul Kalkbrenner (42) aus Berlin ist ein Superstar. Dass er am Pfingstsonntag (31.05.2020) auf dem neuen elektronischen Festival Solå in Kassel Musik machen wird, liege an der Orangerie in der Karlsaue. Mit dieser „Location“ habe man Paul Kalkbrenner überzeugen können, sagte Adam Cieplak, Geschäftsführer der Würzburger Eventagentur AC2B.

Die Agentur veranstaltet am Pfingstsonntag, 31. Mai, das erste elektronische Musikfestival auf der Karlswiese. Neben Paul Kalkbrenner werden international bekannte DJ-Stars wie zum Beispiel Giorgia Angiuli, Jan Blomqvist, Oliver Koletzki und Township Rebellion erwartet.

Kassel: Paul Kalkbrenner und weitere bekannte Techno-DJs bei Musikfestival Solå

Bis zu 20.000 Musikfans sollen das Techno-Festival vor der historischen Kulisse besuchen können, bei demPaul Kalkbrenner auftritt. Mehr Tickets werde man nicht verkaufen, so Cieplak bei einer Pressekonferenz am Montag (17.02.2020) im Planetarium in der Orangerie.

Daran nahm auch Dr. Martin Eberle, Direktor der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK), teil. Als die Veranstalter im Sommer 2019 an die MHK mit der Frage herangetreten seien, ob in der Karlsaue ein Techno-Festival stattfinden könne, sei man zunächst zurückhaltend gewesen. Schließlich handele es sich um einen „sehr sensiblen Ort“, so Eberle. Doch dann hätte die Agentur ein Gesamtpaket vorgelegt, das die MHK überzeugt habe.

Kassel: Techno vor historischer Kulisse mit Paul Kalkbrenner - Neue Impulse

Vor allem habe die Erfahrung, die die Agentur bei anderen Veranstaltungen vor historischer Kulisse gesammelt hat, den Ausschlag gegeben. So organisierte AC2B bereits ein Konzert mit DJ Sven Väth im Schlosshof der Rastatter Barockresidenz. Auch dort hätten die Veranstalter große Sorgfalt walten lassen, so Eberle. Natürlich werde es an dem Pfingstwochenende, wenn unter anderem Paul Kalkbrenner auflegt, Einschränkungen für Spaziergänger in der Karlsaue geben.

Unterstützt wird  das Techno-Festival auch von Kassel Marketing. Dadurch werde es wohl neue Impulse für die Kasseler Übernachtungsstatistik geben, so Geschäftsführer Andreas Bilo. Er geht auch davon aus, dass viele Besucher auf dem etwa 1000 Schritte entfernten Campingplatz übernachten werden.

Techno-Festival Solå in Kassel: Aufbau für das Event mit Paul Kalkbrenner dauert drei Tage

Die Veranstalter planen, dass der Aufbau auf der Karlswiese drei Tage dauern wird. Es werde ein atmungsaktiver Tanzbelag aufgelegt, um den Rasen zu schützen. Da das Techno-Festival tagsüber (12 bis 22 Uhr) stattfinden wird, treffe man sich mit Kasseler Clubbetreibern für Kooperationen. Wer Lust hat, nach Ende des Festivals weiter zu tanzen, soll verschiedene Angebote in der Stadt finden.

Auf der Suche sei man noch nach Dienstleistern, die die Besucher versorgen, so Cieplak. „Wir sind für alles offen und freuen uns über Anfragen.“ 

Der Vorverkauf für das Techno-Festival hat am Sonntag begonnen. Mit der Resonanz sei man bislang sehr zufrieden, so Cieplak. Man bewege sich bereits im deutlich vierstelligen Bereich. 90 Prozent der Käufer kämen bislang aus Kassel. Man rechne aber mit Gästen aus ganz Deutschland. Viele wollen nämlich Paul Kalkbrenner sehen.

Auflegen werden bei dem Techno-Festival in Kassel:

  • Paul Kalkbrenner (live)
  • Giorgia Angiuli (live)
  • Jan Blomqvist (live)
  • Oliver Kolezki
  • Township Rebellion

Service:Tagestickets sind bis einschließlich Sonntag, 23. Februar, zum Preis von 17 Euro unter sola-festival.de erhältlich. Anschließend kosten die Karten 35 Euro.

Video: Drogen im Showbiz - Das sagen David Guetta und Co. dazu

Von Ulrike Pflüger-Scherb

Beim Holi-Festival in Kassel feierten 2019 1500 junge Leute. Vollgestaubt und kunterbunt sagen sie am Ende aus, wie hna.de* berichtete.

Das Winterkonzert im Dock 4 erwies sich als voller Erfolg.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare