Wird vermisst: Mädchen aus Kassel.
+
Wird erneut vermisst: Das 13-jährige Mädchen aus Kassel wurde gefunden.

Polizei bittet um Hinweise

Vermisst in Kassel: 13-jähriges Mädchen aus Kassel wieder da

  • Ulrike Pflüger-Scherb
    vonUlrike Pflüger-Scherb
    schließen

Ein 13-jähriges Mädchen aus Kassel, das vermisst wurde, ist wieder da. Sie war aus ihrem Elternhaus verschwunden.

Update vom Donnerstag, 19.11.2020: Die seit vergangenen Donnerstag vermisste 13-Jährige aus Kassel ist wieder da. Das Mädchen hat sich am Donnerstag bei der Polizei gemeldet. Sie hatte sich offenbar bei Freunden aufgehalten. Die Polizei bedankt sich bei allen, die die Suche nach der 13-Jährigen unterstützt haben.

Vermisst: 13-Jährige aus Kassel wieder da

Erstmeldung vom Montag, 16.11.2020: Kassel - Die 13-Jährige aus Kassel wird erneut vermisst. Sie verließ laut Polizeisprecherin Ulrike Schaake am vergangenen Donnerstagmorgen (12.11.2020) ihr Zuhause im Stadtteil Forstfeld.

Nachdem ihre Tochter nicht nach Hause zurückgekehrt war, hatte die Mutter bei der Polizei eine Vermisstenanzeige erstattet. Die bisherige Suche konnte jedoch noch nicht zum Auffinden der 13-Jährigen führen.

Vermisst in Kassel: So wird die 13-Jährige beschrieben

Das Mädchen wurde bereits vor zwei Wochen vermisst, konnte aber nach einer öffentlichen Suche einen Tag nach ihrem Verschwinden wohlbehalten durch eine Polizeistreife gefunden werden. So sieht die Vermisste aus:

Ersten Hinweisen zufolge könnte die Vermisste mit einem gleichaltrigen Freund in der Kasseler Innenstadt unterwegs sein. Hinweise zum Aufenthaltsort der 13-Jährigen an die Polizei unter Tel. 0561/9100. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion