Blaulicht
+
Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz.

Kaufhausdetektiv stoppt Dieb: Sturz auf Rolltreppe

Ein Kaufhausdetektiv und ein Ladendieb sind bei einer Verfolgungsjagd in Frankfurt auf einer Rolltreppe gestürzt. Der Detektiv habe am Mittwochabend einen Mann beobachtet, wie er in einem Kaufhaus auf der Zeil zwei Smartwatches entwendete, teilte die Polizei in Frankfurt am Donnerstag mit. Als der 25-jährige Verdächtige den Laden verließ, verfolgte ihn der Ladendetektiv und versuchte, ihn auf einer Rolltreppe zu stellen.

Frankfurt - Bei der Auseinandersetzung stürzten die beiden Männer. Der 33-jährige Detektiv hielt den Verdächtigen den Angaben zufolge fest, bis die Polizei eintraf. Der Wert der Uhren habe sich auf 500 Euro belaufen.

Der Ladendetektiv wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 25-jährige Verdächtige wurde festgenommen und sollte am Freitag vor einen Haftrichter kommen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare