1. Startseite
  2. Hessen

Kellerbrand bei Kerzenherstellung: 72-Jähriger verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Bei einem Kellerbrand in Mühlheim ist ein 72-Jähriger verletzt worden. Der Mann habe in seiner Freizeit in dem Keller Kerzen hergestellt, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Bei der Herstellung am Dienstagabend habe es einen Knall gegeben und ein kleines Feuer sei ausgebrochen. Der Brand wurde von der Feuerwehr demnach schnell gelöscht.

Mühlheim - Der Mann sei leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Ursache für den Knall war zunächst nicht bekannt. dpa

Auch interessant

Kommentare