Kinderfilmfest LUCAS in diesem Jahr wieder live

Das Filmfestival LUCAS zeigt vom 30. September bis 7. Oktober 67 Filme aus aller Welt für Filmfans ab vier Jahre. Zu sehen sind die Filme nicht nur in zwei Kinos in Frankfurt, sondern auch in Wiesbaden und Offenbach. Das Festival setze in diesem Jahr seinen Fokus auf Dokumentarfilme, teilte das Deutsche Filminstitut und Filmmuseum (DFF) am Montag in Frankfurt mit.

Frankfurt/Main - Es ist die 44. Ausgabe des traditionsreichen Festivals. 2020 konnte ein Großteil des Programms nur im Internet stattfinden, in diesem Jahr freut sich DFF-Direktorin Ellen Harrington wieder auf ein „gemeinschaftliches Kinoerlebnis“. Im Zentrum stehen drei internationale Wettbewerbe mit insgesamt 21.000 Euro Preisgeld. 48 Filme stehen im Wettbewerb, 30 davon sind Deutschland-Premieren. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare