1. Startseite
  2. Hessen

Klimaprotest in Marburger Uni-Hörsaal beendet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die mehrtägige Besetzung eines großen Hörsaals der Uni Marburg durch Klimaaktivisten ist beendet. Diese sei friedlich zu Ende gegangen, teilte die mittelhessische Hochschule am Freitag mit. Die Uni-Leitung hatte die Aktion mit Verlängerungen bis Freitagmittag geduldet, aber mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vereinbart, dass weiterhin Lehrveranstaltungen in dem Hörsaal möglich sein sollen.

Marburg - Am Montag hatten zunächst etwa 30 Klimaaktivisten die Besetzung begonnen. Diese wollten forderten unter anderem eine Verkehrswende und die Abkehr von fossilen Energieträgern. dpa

Auch interessant

Kommentare