Blaulicht
+
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Kontrolle in Gaststätte fördert illegales Glücksspiel zutage

In einer Gaststätte im mittelhessischen Dillenburg hat die Polizei illegales Glückspiel und Verstöße gegen Corona-Auflagen festgestellt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fiel bei der Kontrolle am vergangenen Mittwoch auf, dass für zwei von vier Spielautomaten die Zulassung fehlte. Gemäß Gaststättengesetz seien ohnehin nur zwei Automaten in dem Lokal erlaubt gewesen.

Dillenburg - Auch zwei Terminals für Sportwetten hätten grundsätzlich nicht zusammen mit den Spielautomaten aufgestellt werden dürfen.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten neben den illegalen Spielautomaten auch die beiden Wett-Terminals und Bargeld in vierstelliger Höhe sicher. Außerdem stellte das ebenfalls beteiligte Ordnungsamt Verstöße gegen die Corona-Bestimmungen fest. Den Besitzer der Gaststätte erwarten nun Bußgelder, Steuerrückforderungen sowie Strafanzeigen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare