Kristen Stewart zeigt sich als Prinzessin Diana in „Spencer“.
+
Kristen Stewart zeigt sich als Prinzessin Diana in „Spencer“.

Hollywood in Hessen

Lady Di in ihrer schwersten Stunde: In Kronberg wird der Film „Spencer“ mit Kristen Stewart gedreht

Im Schlosshotel Kronberg erlebt Lady Di, dargestellt von Kristen Stewart, derzeit noch einmal bei Dreharbeiten zum Film „Spencer“ eines ihrer traurigsten Weihnachtsfeste; jenes, an dem sie beschließt, sich von Prinz Charles zu trennen. Das Hotel wird dabei zum britischen Schloss Sandringham, Privatbesitz der Königsfamilie.

Kronberg - Was in Kronberg zu Euphorie bei der Bevölkerung führt, sorgt am englischen Hof für Empörung*: Insider wissen, die Queen ist „not amused“, gehörte doch die Scheidung ihres Sohnes von Lady Diana Spencer zu den dunkelsten Erlebnissen ihres Lebens.

Und dass jene Tage, die zum bitteren Entschluss ihrer Schwiegertochter führten, ausgerechnet im Schloss Friedrichshof, dem Landsitz der englischen Prinzessin Victoria und späteren Kaiserin Friedrich, gedreht werden, stimmt sie auch nicht fröhlich. Unterstehen doch Schloss und Hotel über die Hessische Hausstiftung dem Prinzen und Landgraf Donatus von Hessen*, der ihr Großneffe ist. Das Schloss selbst wurde von der englischen Prinzessin und Tochter von Queen Victoria, der Witwe des preußischen 99-Tage-Kaisers Friedrich III., Ende des 19. Jahrhunderts bewohnt. *Fuldaer Zeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare