1. Startseite
  2. Hessen

Lärm, Böller, Eierwürfe: Polizeieinsätze am Halloweenabend

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. © Silas Stein/dpa/Symbolbild

In Südhessen hat es am Halloweenabend mehrere Ausschreitungen durch Feiernde gegeben. Die Polizeileitstelle in Darmstadt berichtete am späten Sonntagabend von gut 20 entsprechenden Beschwerden in den Landkreisen - darunter Fälle von Ruhestörungen und Böllerwürfen. In Groß-Umstadt wurden etwa Eierwürfe gegen Menschen und Gebäude gemeldet, ein Jugendlicher wurde hier durch ein Ei leicht im Gesicht verletzt.

Darmstadt - In mehreren Fällen wurden außerdem Fenster oder Haustüren beschädigt. dpa

Auch interessant

Kommentare