Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen
+
Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen.

Lastwagen rast in Stauende: 48-Jähriger schwer verletzt

Friedrichsdorf - Auf der Autobahn 5 ist ein Lastwagen in das Ende eines Staus bei Friedrichsdorf gerast. Der 48 Jahre alte Fahrer des Schwerlasttransporters zog sich dabei schwere Verletzungen zu, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die vielbefahrene Strecke war in Richtung Norden zeitweise voll gesperrt. Fast vier Stunden dauerten die Aufräumarbeiten.

Ein Sattelzug hatte den Angaben zufolge am Montag wegen des Staus gebremst, der Schwerlasttransporter fuhr auf diesen auf. Der 47 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs kam mit dem Schrecken davon. Angaben über den Schaden machte die Polizei zunächst nicht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare