1. Startseite
  2. Hessen

Leihe mit Kaufoption: Ebimbe wechselt von Paris zu Eintracht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt hat Mittelfeldspieler Junior Dina Ebimbe von Paris Saint-Germain geholt. Der 21-Jährige kommt zunächst auf Leihbasis für ein Jahr, soll danach aber per Kaufoption für die Hessen zu haben sein, wie der Club am Sonntag mitteilte. „Mit Éric Junior Dina Ebimbe konnten wir unser Mittelfeld gezielt verstärken, womit wir uns für die Aufgaben in drei Wettbewerben gut gerüstet sehen“, sagte Sportvorstand Markus Krösche, der die Vielseitigkeit, Dynamik und Spielintelligenz des Neuzugangs hervorhob.

Frankfurt/Main - Ebimbe wird im zentralen Mittelfeld eine weitere Option neben Kapitän Sebastian Rode, Djibril Sow und Kristijan Jakic darstellen. Auch in der Abwehr könnten die Hessen nach dem langfristigen Ausfall von Almamy Touré und dem Karriereende von Martin Hinteregger noch nachlegen. Offen ist, was mit Daichi Kamada und Evan Ndicka passiert. Bei beiden läuft der Vertrag im Juni 2023 aus. dpa

Auch interessant

Kommentare