Polizeiwache.
+
Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem ein Mann in Limburg Opfer eines Angriffs geworden ist. (Symbolbild)

Zeugen gesucht

Brutaler Angriff in Limburg: Täter attackieren mit Schlagstock und Pfefferspray

  • Vincent Büssow
    VonVincent Büssow
    schließen

In Limburg attackieren zwei Männer einen Dritten auf brutale Weise. Die Polizei hat bereits erste Hinweise zur Identität der Angreifer.

Limburg – Ein Mann ist Opfer eines brutalen Angriffs in Limburg geworden. Am Mittwoch (05.01.2022) war der 50-Jährige auf dem Offheimer Weg unterwegs, als ihn gegen 13.45 Uhr zwei Männer auf dem Gelände einer Autowaschanlage scheinbar abpassten. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Die Angreifer führten laut Angaben der Polizei Pfefferspray und einen Schlagstock mit sich. Die zwei Männer sprachen zunächst Drohungen aus, und attackierten den 50-Jährigen dann mit ihren Waffen. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Anschließend flüchteten die Angreifer vom Tatort. Die Polizei hat bereits erste Hinweise zu der Identität der Täter.

Angriff in Limburg: Polizei sucht Zeugen

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei liegt die Motivation für den Angriff in Limburg im privaten Umfeld des Opfers. Dennoch bittet die Behörde um die Mithilfe von Zeugen des Vorfalls, die sich unter der Rufnummer 06431 9140-0 melden sollen.

Erst vor Kurzem attackierten Jugendlichen einen 19-Jährigen in Limburg. Als dieser in seinem Auto Schutz suchte, demolierten die Angreifer das Fahrzeug. (vbu)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion