+
Janine Wissler (Linke), Fraktionsvorsitzende im hessischen Landtag.

Linke wählt Wissler und Schalauske zu Spitzenkandidaten

Janine Wissler und Jan Schalauske werden die Linken in Hessen als Spitzenkandidaten in die Landtagswahl im Oktober führen. Das haben rund 160 Vertreter der Kreisverbände bei einem Parteitag am Samstag in Kassel entschieden.

Janine Wissler und Jan Schalauske werden die Linken in Hessen als Spitzenkandidaten in die Landtagswahl im Oktober führen. Das haben rund 160 Vertreter der Kreisverbände bei einem Parteitag am Samstag in Kassel entschieden. Die 36 Jahre alte Fraktionsvorsitzende Wissler bekam 84,5 Prozent der Stimmen, den 37 Jahre alten Parteichef Schalauske wählten 89 Prozent. 

„Wir brauchen endlich wieder eine Politik für die vielen, nicht für die wenigen”, sagte Schalauske. Die Linke will mit Themen wie Armutsbekämpfung, bezahlbarer Wohnraum, Chancengleichheit in der Bildung, einer ökologischen Verkehrswende und dem Einsetzen gegen Rüstungsexporte aus Hessen in den Wahlkampf ziehen. 

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare