+
Janine Wissler (M) und Jan Schalausken (2.v.r), Spitzenkandidaten der Linken werden bei der Wahlparty empfangen. Foto: Thomas Frey

Linken-Chefin Kipping: „Hatten uns mehr erhofft”

Die Linke-Vorsitzende Katja Kipping hat sich nach der Wahl in Hessen enttäuscht gezeigt. „Man wünscht sich immer mehr. Auch den Umfragen zufolge hatten wir uns noch ein paar Prozente mehr erhofft”,

Die Linke-Vorsitzende Katja Kipping hat sich nach der Wahl in Hessen enttäuscht gezeigt. „Man wünscht sich immer mehr. Auch den Umfragen zufolge hatten wir uns noch ein paar Prozente mehr erhofft”, sagte sie am Sonntagabend. Für die Bundespolitik sehe sie jedoch ein klares Signal: „Diese Wahl heute war eine Denkzettelwahl für die große Koalition.” Sie freue sich, dass die Linke wieder in den Landtag einziehe. „Die Linke war immer die Lobby für alle, die sich keine Lobbyisten leisten konnte.”

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare