1. Startseite
  2. Hessen

Lkws dürfen Öl und Flüssiggas auch sonntags transportieren

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne)
Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) spricht bei einer Landtagssitzung. © Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

Mit Mineralöl oder Flüssiggas beladene Lastwagen dürfen in Hessen vorübergehend auch an Sonn- und Feiertagen fahren. Der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) teilte am Dienstag mit, dass diese Energietransporte bis einschließlich 1. Januar 2023 vom Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen ausgenommen seien. Hintergrund seien die knapp gewordenen Transportkapazitäten von Binnenschiffen und Güterzügen.

Auch interessant

Kommentare