Mädchen fährt mit Inlinern vor Auto: Leicht verletzt

Eine Zehnjährige ist beim Inlineskaten im Landkreis Fulda von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Das Mädchen sei am Sonntagnachmittag im Petersberger Ortsteil Almendorf vor einem Wagen auf die Straße gefahren, teilte die Polizei mit. Der 70 Jahre alte Fahrer habe nicht mehr bremsen können und das Kind mit der Front des Pkw erfasst. Die Zehnjährige sei gestürzt, aber nur leicht verletzt worden.

Petersberg - Sie sei in einer Klinik behandelt worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare