1. Startseite
  2. Hessen

Mangamesse Connichi zieht nach Wiesbaden um

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Manga-Convention
Die kostümierte Teilnehmerin Kougyoku steht bei der Anime- und Manga-Convention Connichi zur japanischen Populär- und Jugendkultur. © Swen Pförtner/dpa

Nach knapp 20 Jahren wird die Mangamesse Connichi von Kassel nach Wiesbaden umziehen. Im September 2023 findet die Veranstaltung im RheinMain CongressCenter statt, wie die Connichi-Sprecherin Stephanie Drewing am Montag mitteilte. „Wir sind in den vergangenen Jahren an unser Limit gekommen“. Laut Drewing standen viele Besucher mehrere Stunden für einen Workshop in der Schlange.

Kassel/Wiesbaden - Nach jahrelanger Suche hätten sich die ehrenamtlichen Veranstalter für Wiesbaden entschieden, da das Kongresszentrum in der Landeshauptstadt mehr Platz und Gestaltungsmöglichkeiten biete.

Seit 2003 fand das Szenetreffen um Mangas, die japanischen Comics, und japanische Popkultur mit rund 27.000 Besuchern in Kassel statt. Wegen der Corona-Pandemie fiel die Messe 2020 und 2021 aus. dpa

Auch interessant

Kommentare