Notfallrettungsdienst
+
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen.

Mann bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt

Bei Baumfällarbeiten bei Hessisch Lichtenau (Werra-Meißner-Kreis) ist ein Arbeiter am Mittwoch tödlich verletzt worden. Der 63-Jährige sei durch einen umfallenden Baum eingeklemmt worden, teilte die Polizei mit. Alarmierte Rettungskräfte mit einem Hubschrauber hätten dem Mann nicht mehr helfen können. 20 Minuten nach dem Unglück sei er gegen 14.00 Uhr seinen Verletzungen erlegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare