Gleise sind vor einem Hauptbahnhof zu sehen
+
Gleise sind vor einem Hauptbahnhof zu sehen.

Mann bei Unfall von Straßenbahn erfasst und getötet

Ein Fußgänger ist am Montag in Darmstadt von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sei der 46-Jährige über die Gleisanlage gelaufen, ohne nach rechts und links zu schauen, teilte die Polizei in Darmstadt mit. Dabei wurde er von der Straßenbahn der Linie 7 erfasst. Menschen in der Nähe des Unfallortes erlitten einen Schock:

Darmstadt - Sie mussten von Rettungskräften medizinisch betreut werden.

Es handele sich um einen „tragischen Unfall“, teilte die Polizei weiter mit. Er passierte zwischen den Haltestellen Marienhöhe und Friedrich-Ebert-Straße. Für den Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften war die Heidelberger Landstraße gut zwei Stunden nur einspurig befahrbar. Um den Unfallhergang genau zu klären, hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt einen Gutachter beauftragt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare